Schwarzwald-News

SCHWARZWALD.NET - Das Neueste aus dem Schwarzwald

Winter-Tipps

17.11.2017

Ob Weihnachtsmärkte, Pistenspaß, Wellness, Kultur oder Indoor-Attraktionen: Hier finden Sie Winter-Tipps aus der Ferienregion Schwarzwald.

© Ferienregion Brandenkopf

Schneeschuhwandern © Ferienregion Brandenkopf

(mehr …)

Schwarzwald Plus: Gratis Skitickets

 

© Schwarzwald Plus GmbH

© Schwarzwald Plus GmbH

Skiurlaub mit der gesamten Familie muss nicht teuer sein: Mit dem Angebot der Gästekarte „Schwarzwald Plus“ erhalten Urlauber kostenlose Kinderskikurse und Tagesskipässe für Erwachsene.

Im Skiurlaub steht der Spaß im Vordergrund. Kinder wollen mit Gleichaltrigen die Pisten hinunter jagen und Erwachsene sportlich ihre Schwünge ziehen oder ganz entspannt über die Hänge cruisen. Mit Lifttickets und Übernachtungen für die ganze Familie kann man da schnell jede Menge Geld aus der Urlaubskasse investieren. Ganz anders sieht es im Schwarzwald aus: Mit der Gästekarte „Schwarzwald Plus“ erhalten Kinder und Jugendliche in Baiersbronn und Freudenstadt an zwei Nachmittagen einen kostenlosen Kinder-Skikurs – der Skipass ist natürlich inklusive. Auch die Erwachsenen kommen nicht zu kurz und erhalten an den Liftanlagen der Schwarzwaldhochstraße einen kostenlosen Tagesskipass. Damit Gäste nicht mit großem Gepäck anreisen müssen, ist die Skiausrüstung mit der Gästekarte ebenso inklusive. Urlauber der Nationalparkregion erhalten die Mehrwertkarte ab zwei Übernachtungen bei einem der teilnehmenden Schwarzwald Plus-Gastgeber. Das Ski-Angebot ist Teil von über 80 Schwarzwald-Aktivitäten, die Gäste bei einem Aufenthalt gratis erleben können. (mehr …)

Kraniche ändern Kurs: Ungewöhnlich viele Vögel ziehen über den Nordschwarzwald

16.11.2017

Nebel in den Hochlagen zwingt die Tiere zur Rast / Besonders viele Meldungen aus Baiersbronn, Freudenstadt und Loßburg

Kranichzug am Himmel. ©Walter Finkbeiner (Nationalpark Schwarzwald)

Kranichzug am Himmel. ©Walter Finkbeiner (Nationalpark Schwarzwald)

Wer den Himmel über dem Nordschwarzwald beobachtet, kann in diesen Tagen eine Beobachtung machen, die ungewöhnlich für diese Region ist: viele ziehende Kraniche. „Im Moment ist die Hochzeit des Kranichzugs. Normalerweise ziehen die meisten Vögel allerdings in einem Streifen von Münster bis Frankfurt nach Südwesten“, sagt Marc Förschler, Leiter des Fachbereichs Ökologisches Monitoring, Forschung und Artenschutz im Nationalpark Schwarzwald. In diesem Jahr machen außergewöhnlich viele Vögel im Landkreis Freudenstadt Rast oder überfliegen diesen. (mehr …)

Regional-kulinarischer Weihnachtsmarkt im Ferienland Schwarzwald

14.11.2017

Foto: Ferienland Schwarzwald

Foto: Ferienland Schwarzwald

Plätzchenteig und Honig aus Schonach und Schönwald, Kunsthandwerk und feine Brände aus Furtwangen und St. Georgen – die Vielfalt der heimischen Landschaft im Ferienland Schwarzwald spiegelt sich erstmals bei einem Weihnachtsmarkt wider. „100 Prozent regional“ lautet das Motto des 1. Ferienland-Weihnachtsmarktes am Freitag/Samstag, 24./25. November, rund um den „Stöcklewaldturm“ bei Furtwangen. (mehr …)

DREI LÄNDER – EIN WEG

07.11.2017

Interregio-Wanderweg wird neu eröffnet

Gemeinschaftsprojekt der großen Wandervereine am Oberrhein macht
Dreiländerregion erlebbar
Am Freitag, 10. November 2017 findet um 13.15 Uhr an der historischen
Rheinbrücke in Rheinfelden (Baden) die Wiedereröffnung des Interregio-
Wanderweges statt.
Guido Wolf, baden-württembergischer Minister für Tourismus und Europa,
und Hannes Schweizer, Vize-Landratspräsident des Kantons Basel-Landschaft,
nehmen zusammen mit zahlreichen weiteren Vertretern von Kommunen und
Verbänden an der Zeremonie teil, mit der der Interregio-Wanderweg feierlich
der Öffentlichkeit übergeben wird. (mehr …)

Ein neuer Michelin-Stern für den Schwarzwald

01.11.2017

Ein Aufsteiger, keine Absteiger: Der renommierte Gastronomieführer Guide Michelin vergab für 2017 einen neuen Stern für Restaurants im Schwarzwald: Neu aufgenommen ist die „Alte Post“ in Nagold. Damit hat der Schwarzwald seinen Ruf als „Deutschlands schönste Genießerecke“ einmal mehr untermauert: Insgesamt leuchten 38 Michelin-Sterne über 29 Restaurants.

So sieht Spitzenküche im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn aus: Pyrenäen-Lammrücken in milder Currywürze. © Hotel Traube Tonbach Baiersbronn

Mehr gibt´s hier >>>>>>

« Ältere Einträge | Neuere Einträge »

SCHWARZWALD.NET - Willkommen im Schwarzwald

© by PhiloPhax

Der Schwarzwald
Landschaften
Schwarzwälder Geschichten
Allgemeines
Orte

Volltextsuche

 

SCHWARZWALD.NET